Geld

image_pdfimage_print

Geld-Vorsorge-Vermoegensaufbau

Die meisten Menschen tauschen Zeit gegen Geld. Ich meine damit, dass sie ihre Zeit und Ihre Fähigkeiten gegen Geld tauschen, dass sie entweder von Ihrem Arbeitgeber oder ihren Kunden bekommen.

Sie müssen sich dabei bewusst sein, dass Sie neben Ihrer Gesundheit Ihr wichtigstes Vermögen (Ihre Lebenszeit) gegen Geld tauschen.

Wie wertvoll Ihre Zeit ist können Sie oft gar nicht beurteilen, denn Sie wissen nicht wie viel Sie davon haben werden: oft erst im Alter lernt man Zeit zu schätzen.

Welchen Wert hat Geld?

Geld-Vorsorge-Vermoegensaufbau

Um den Wert von Geld einschätzen zu können muss man erst einmal verstehen was Geld ist. Geld ist ein universales Tauschmittel. Damit Sie nicht Tomaten gegen Ziegen tauschen müssen obwohl Sie doch eigentlich jetzt gerade Butter brauchen, hat man so etwas wie Geld eingeführt damit der Tauschhandel leichter fällt.

Nun, bis in die 70er Jahre war Geld an Gold gebunden. Dadurch das Gold ein seltenes Edelmetall ist, wird es Weltweit für seinen Wert geschätzt.

Ok bis in die 70er Jahre hatte Geld also einen realen Gegenwert. Beim Dollar zum Beispiel waren das die Goldreserven in Fort Knox USA.

Dann  jedoch hat man diese Verbindung aufgelöst weil es für die Länder, ganz besonders die USA, sehr schwer wurde genügend Gold zu beschaffen um das benötigte Geld zu decken.

Ab diesem Zeitpunkt war das Geld genau soviel wert wie der Staat es war der es herausgab. Ist ein Staat also verschuldet, hat Geld keinen echten Wert sondern ist ein Teil der Staatsverschuldung.

Vereinfacht erklärt, wird das Bruttoinlandsprodukt (die Summe aller Güter, Waren und Dienstleistungen) ins Verhältnis zu den Schulden bei Investoren gesetzt.

2013 hatte Europa ca. 90,9 % Schulden somit hatte der Euro noch einen realen Wert. Mittlerweile dürfte der Euro keinen Wert mehr haben, weil die Verschuldung größer als 100 % ist.

VerschuldungVerschuldung-USA

 

 

Damit ist jeder Euro in Ihrem Geldbeutel, auf Ihrem Bankkonto, in der Lebensversicherung, in dem Bausparvertrag oder wo auch immer kein Vermögen sondern es sind Schulden!

Finden Sie es jetzt noch immer erstrebenswert Geld zu besitzen?

Geld-Vorsorge-Vermoegensaufbau

Bitte verfallen Sie jetzt nicht in Panik und verbrennen Ihr Geld. Denn Geld ist immer noch ein gutes Tauschmittel. Und wenn am Ende des Monats noch etwas Geld übrig ist, sollten Sie es in etwas tauschen das einen echten Wert hat!

Viele Menschen wissen nicht das was Sie jetzt wissen und streben immer noch den Besitz von Geld an.

PS

Im nächsten Artikel sprechen wir mal darüber ob Gold eine Alternative zu Geld ist und ob man auch kleine Summen in echtes Gold anlegen kann.

Es wird spannend und interessant. Versprochen 🙂

Nächstes Thema: Gold

Viele Grüße Ihr

Axel Büscher